080: Das größte Schnitzel der Stadt geniessen

In Neukölln im Louis kann man schon beim Betreten des urigen, spärlich eingerichteten Lokals kaum seinen Augen trauen. Was in Schnitzelform dort schon bei den Gästen auf dem Tisch liegt, gilt zurecht als "das größte Schnitzel der Stadt", vielleicht sogar der Welt. Selbst die kleine Variante ist immer noch doppelt so groß, wie man es gewohnt ist.

Ein Schnitzel in Übergröße! | Foto: dpa

Für Gerd Baldenhofer aus Moabit ein Ort, an dem man einmal gewesen sein muss:
"Was einem im Louis für rund 12 Euro auf einem Pizzateller präsentiert wird, ist mit Worten nur schwer zu beschreiben. Man könnte wohl am ehesten den Vergleich mit einem panierten „Elefantenohr“ ziehen. Wer dieses Schnitzelmonster verdrücken kann, der muss sich vor keinem Wettessen mehr scheuen. Wer dachte die größten Schnitzel kommen aus Wien, falschgelegen, die Schnitzelhauptstadt ist Berlin!"

Informationen:

Cafe-Restaurant Louis
Richardplatz 5, 12055 Berlin

Reservierungsmöglichkeiten:
11:00 bis 23:00 Uhr
Telefonnummer: +49 30 6810210

www.Cafe-Restaurant-Louis.de

Kommentieren