September

365 Dinge, die Du in Berlin und Brandenburg getan haben musst, bevor Du stirbst!

Der gigantische Britzer Garten in Neukölln bietet zu jeder Jahreszeit große Gartenkunst.
Auf dem Erlebnis-Spielplatz "Pippis Welt" in Neukölln folgt man Pippi Langstrumpfs Spuren.
Einst verlief hier die DDR-Grenze - heute ist der Mauerweg das ideale Ziel für Radfahrer.
Die Saphire Bar in Prenzlauer Berg bietet hunderte ausgefallener Cocktail-Kreationen.
Berlins erste Ludothek, die Spielwiese in Friedrichshain, bietet Spiele zu Leih und Kauf.
In der Tennis-Akademie Berlin in Kleinmachnow kommen Anfänger und Profis auf ihre Kosten.
Im Teebaukasten in Friedrichshain können Tees jeder Sorte selber zusammengestellt werden.
Der Teufelsberg in Grunewald ist ein beliebtes Ziel wenn es um Sport und Erholung geht.
Die Tanzschule Walzerlinksgestrickt bietet Tanz-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene.
Das Ono Spa im The Mandala Hotel am Potsdamer Platz sorgt für Erholung in luftiger Höhe.
Im Häppies in Prenzlauer Berg werden Germknödel per Hand zubereitet und herzhaft serviert.
Der BMW Berlin Marathon im Inlineskating gehört nicht nur für Sportler zu den Highlights.
Das Bonnie und Kleid in Kreuzberg verleiht Kostüme und Schmuck aus dem 19. Jahrhundert.
Im Atelier von Star-Friseur Dennis Creuzberg wird aus dem alten Look eine trendige Frisur.
Das Pot and Pepper in Steglitz verkauft Gewürze, Kräuter und Mischungen aus allen Ländern.
Crossminton ist der ideale Mix aus Tennis, Badminton und Squash, und funktioniert überall.
Die Trompete in Tiergarten hat sich mit Partys und Konzerten zum Kult-Club entwickelt.
Egal ob Seilbahn oder Baumhaus, der Dschungel-Spielplatz im steglitzer Bäkepark hat alles.
September abonnieren