259: Einmal dort sein wo der Pfeffer wächst

Es ist ein Eldorado für Hobbyköche und zählt zu Berlins beliebtesten Anlaufpunkten wenn es um seltene Kräuter geht: das "Pot and Pepper" in Steglitz. Was auch immer Du an exotischen Gewürzen suchst, was immer Du für ausgefallene Gewürzmischungen benötigst - hier wirst du definitiv fündig!

Egal ob zum Kosten oder in großen Dosen - das Pot & Pepper verkauft Gewürze aus aller Herren Länder!

In einer unscheinbaren Seitenstraße liegt das Geschmacks-Paradies "Pot and Pepper". Mehr als 200 Gewürze - darunter Kashmir Curry, Zitronengras, Muskat oder Asant - verströmen schon beim Betreten des kleinen Geschäfts einen unglaublichen Duft. Nicht nur die große Wand mit unzähligen Gewürzdosen, auch die Duft- und Probierproben direkt davor regen schon beim Vorbeigehen die Sinne an. Allein dafür bereits lohnt der Besuch.

Prinzipiell gilt hier: Tief-Einatmen! Denn solch eine aromatische Welle wie im "Pot and Pepper" darf die an den Großstadt-Geruch gewöhnte Nase nur selten erleben. Nicht alles kennt man, aber eine gute Beratung ist stets zur Hand. Und die kommt meist vom Chef persönlich. Frisch werden die Waren auch in kleineren Mengen abgefüllt - für diejenigen, dir nur mal probieren wollen. Auch die japanischen Messer, Öle, Essige und Feinkostprodukte, die sich hier wohlsortiert finden, sollten nicht unbeachtet bleiben. Schließlich sind es eigenhändig zusammengestellte Gewürzmischungen, die das beeindruckende Sortiment des Shops ganz wunderbar abrunden.

Informationen:

Öffnungszeiten
Mo-Fr 11-19 Uhr
Sa 11-16 Uhr

Telefonnummer: 030-818 27 983

Pot & Pepper
Kieler Straße 9, 12163 Berlin-Steglitz

www.potandpepper.de

Kommentieren