Diese Kandidaten suchen nach der Liebe im Paradies

Sie haben alle schon einmal bei einer Kuppelshow mitgewirkt, doch leider hat es nicht gefunkt. Nun versuchen sie ihr Glück erneut bei "Bachelor in Paradise".

Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Sie waren Kandidaten bei "Der Bachelor" oder "Die Bachelorette" oder waren als Rosenkavalier selbst vor der Kamera zu sehen. Doch leider hat es bei den Singles nicht mit der großen Liebe geklappt. "Bachelor in Paradise" soll den Kandidaten nochmal in Sachen Liebe nachhelfen. 

In Thailand gehen die Singles nochmal auf Liebesjagd und dürfen flirten, bis sich die Balken biegen. 

Und diesmal entscheidet nicht nur eine Person, wer bleiben und wer gehen darf. In der Nacht der Rosen wechlseln sich Männer und Frauen jede Woche ab. Wer keine Rose bekommt, muss sofort gehen. Daher bleibt es spannend, ob hier jemand sein Herz verschenken wird.

Alle Kandidaten von "Bachelor in Paradise" 2018

Unter den Kandidaten befinden sich viele bekannte Gesichter, wie Paul, der 2012 Bachelor war, oder Oliver der der Rosenkavalier 2015 war. Aber auch Kandidaten Sebastian, Michi, Niklas, Johannes und Domenico, die Kandidaten bei "Die Bachelorette 2017" waren und um das Herz von Bachelorette Jessica Paszka gekämpft haben sind dabei.

Diese Seite teilen: