Die skurrilsten Souvenirs der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan

Royal-Fans können die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle kaum noch abwarten. Um sich dafür schon einmal einzustimmen, kann man seine Bleibe mit dem ein oder anderen Souvenir verschönern.

Foto: dpa

Seit Monaten bieten selbst die kleinsten Details zur Hochzeit die Fans der britischen Königsfamilie Stoff für Gespräche. Wem das aber nicht genug ist, der kann sich auch auf die skurrilen Souvenirs stürzen, die es nicht nur in England sondern auch in diversen Online-Shops zu kaufen gibt. 

Diese Souvenirs sind wohl ein Muss für Royal-Fans

Dabei sind Dekoteller, Tassen, Keksdosen und dergleichen noch die normalen Gegenstände unter den Souvenirs. So gibt es nun auch Badeanzüge, auf denen das Gesicht von Prinz Harry und Meghan über den ganzen Oberkörper prangt. Aber auch die bekannten PEZ-Behälter mit Süßigkeiten, gibt es mit den Köpfen des royalen Paares zu kaufen. Wie sollte es bei einer solchen Liebegeschichte auch anders sein, gibt es tatsächlich auch Kondome, auf den das Paar verliebt in die Kamera lächelt.

Quelle: Amazon / Lydia Leith / Crown Jewels Heritage Condoms

Außerdem gibt es Spuckbeutel aus Papier, wie man sie aus dem Flugzeug kennt, Malbücher und Papierpuppen zu kaufen. Wer noch nicht ausgestattet ist, hat noch bis Samstag Zeit, sich das ein oder andere Souvenir des Paares abzugreifen. Hier findet am 19. Mai 2018 die Trauung in der St. George's Chapel auf Windsor Castle.