Food-Fashion auf Instagram

Dieser Künstler weiß worauf Frauen stehen: Mode und Essen! Beides kombiniert er auf seinem Instagram-Profil.

Atemberaubende Abendkleider werden auf dem Instagram-Profil von edgar _artist präsentiert. Extravagante Haute-Couture-Schnitte ernten hier im Schnitt über 50 Tausend Likes. Doch bei genauerem Hinsehen zeigt sich, dass der Künstler aus Armenien nicht nur zur Farbe greift, sondern auch zu Lebensmittel, die sich in jeder Küche finden lassen.

So zeigt sich das ein rotes, rückenfreies Abendkleid  mit Schleppe aus vielen Johannisbeeren besteht oder ein orangefarbenes Kleid mit unzähligen Volants tatsächlich aus Karottenstückchen entstanden ist. Auf einem weiteren Bild sieht man eine Ballerina in einem Kleid aus Fruitloops. 

Auch Männermode lässt sich auf dem Account des Illustrators finden. Ein Smoking aus Schokolade macht sich besonders gut, neben einem Abendkleid aus Joghurt.

Doch edgar_artist verwendet auch andere Materialien, um seine Entwürfe in Szene zu setzen. So gibt es Kleider, die aus Spiegelscherben bestehen. Oder Zweiteiler, die aus Plastiklöffeln zusammengestellt wurden.

Bei rund 360 Instagram-Posts kann sich der Künstler schon über eine Fangemeinde von über 700 Tausend Followern freuen. Hinter seiner Kunst steht aber auch eine etwas tragischere Geschichte, wie er an seinem 23. Geburtstag mit seinen Fans teilt: Mit 19 Jahren wollte er an eine Kunstakademie, doch der Leiter empfand ihn damals als nicht gut genug. Dies war für ihn Ansporn sich neu zu erfinden. "Ich habe nicht aufgegeben und seht wie viele tausend Menschen mich nun lieben und unterstützen", schreibt er.

Diese Seite teilen: