Ein erster Kuss und zwei Beichten für Bachelorette Jessica

Diese Nacht der Rosen hat es in sich! Bachelorette Jessica wird gleich von drei Männern mit einer Wahrheit konfrontiert, die ihr weh tut.

Bachelorette Jessica und Johannes in der Nacht der Rosen. | Foto: MG RTL D

Dabei fängt alles so fröhlich und ausgelassen an, beim Oktoberfest auf Spanisch! Jessica schmeißt sechs ihrer Jungs in andalusische Tracht: Feiern, flirten und Flamenco für Andre, René, Michi, Domenico, Lukasz und Sebastian. Auf Tradition folgt Luxus pur. Allerdings nur für einen der vierzehn attraktiven Single-Männer: Auf Johannes wartet eine besondere Überraschung, die das Herz jeden Mannes höher schlagen lässt. Er darf mit Jessica im Ferrari ins Einzeldate heizen und ging am Abend auf Tuchfühlung. Er bekam den allerersten Kuss von Jessica. Sie bat ihn, den Kuss für sich zu behalten, doch er missbrauchte ihr Vertrauen. Ein herber Schlag für die Bachelorette.

Doch das war noch nicht alles. In der Nacht der Rosen verkündenten gleich zwei Männer ihren Austieg aus der Show. Manuel und René gaben an, keine "Gefühle für Jessica" zu haben. Trotzdem mussten zwei weitere Jungs gehen: Alex Und Lukasz. Damit steht die Top 10 fest.