Jason Derulo singt Coca Cola-Hymne "Colors" für Fußball-WM

Coca Cola enthüllte nun, dass Jason Derulo den offiziellen Song für seine FIFA World Cup 2018 Kampagne singen wird. In einem Teaser gibt es den ersten Vorgeschmack auf den Song "Colors".

Foto: dpa

Am 14. Juni 2018 wird wieder die ganze Welt im Fußballfieber sein, denn da beginnt die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Coca Cola gab bekannt, dass US-Star Jason Derulo die offizielle WM-Hymne singen wird. 

Da "Colors" erst am 14. März erscheint, gab es vom Konzern einen kleinen Teaser auf Instagram. 

In einem "Behind the Scene"-Video gab Jason Derulo auch noch einige Einblicke in die Produktion des Musikvideos zu "Colors". Der Song wird auch Teil seines neuen Albums sein. "Musik ist etwas, das uns alle zusammenbringt", sagt der Musiker in dem Video. "'Colors' handelt davon, dass wir alle eine Identität haben."

In "Colors" vereinen sich afrikanische Rhythmen und ein leichter lateinamerikansicher Einfluss, der sich durch den Einsatz der Gitarre bemerkbar macht. Vor der offziellen Veröffentlichung sollen auch diverse Remixe erscheinen. Hier arbeitet Jason Derulo mit internationalen Künstlern aus der Schweiz, Saudi Arabien und Südafrika zusammen.