Tausche Wintermantel gegen Badehose

Arno über Sommer-Urlaub im Winter

Im Januar ist bei mir zu Hause die Festbeleuchtung an. Denn irgendwie deprimiert es mich, wenn es tagsüber um 14 Uhr so dunkel in der Wohnung ist. Wenn dann noch das Nachtjournal im Fernsehen laufen würde, wäre ich glatt einschlafbereit. Nicht mit mir. 

Meine Devise: Ich entfliehe dem Winter und mache mit meiner Frau Sommerurlaub. Ja, jetzt um diese Zeit. Es gibt nichts besseres, als die dicke Winterjacke gegen die schnittige Badehose einzutauschen. Oder die Handcreme für rissige Hände gegen den Duft von Sonnenmilch.

Wie wäre es im Winter mit Thailand, Südafrika, Dubai oder die Dominikanische Republik. Sonne satt im Januar und Februar.

Gerade für Paare ohne Schulkinder ist das perfekt. Der Preisaufschlag zu Ferienzeiten fällt weg. Das gesparte Geld fließt direkt ins Urlaubs-Budget und kann in Cocktails und Ausflüge investiert werden.

Außerdem verfliegt die triste Jahreszeit wortwörtlich wie im Flug. Und im Sommer kann man dafür umso mehr Berlin und Brandenburg genießen.

Ich habe das Glück und darf mit meinem Morgencrew-Team die nächsten drei Wochen von den Malediven senden. Herrlich inmitten einer der größten Lagunen der Malediven. Villen auf Stelzen, glasklares Wasser, endlose weiße Strände, saftige Palmen und super tolle Restaurants  – also wirklich alles, was man sonst nur von Postkarten kennt. Wunderschön! Ich hoffe, ich kann euch das Urlaubs-Feeling übers  Radio nach Berlin bringen. Oder noch besser: Ihr gewinnt die Traumreise selbst. Täglich um 7.05 Uhr schenke ich euch eine Reise auf die Malediven im Wert von 15.000 Euro. Ich hoffe, wir hören uns auf 104.6 RTL. Und vielleicht auf den Malediven statt in meinem dunklen Wohnzimmer.

Gewinnspiele

undefined
Live ·
Audiothek