adult-1867702_960_720.jpg

Arno über die Frage, ab wann man ein Paar ist

Mein Sohn Lukas hat mich kürzlich gefragt, ab wann man eigentlich ein Paar ist. Er ist jetzt in diesem Alter. Und auch wenn wir Väter immer allwissend tun, auf diese Frage wusste ich keine Antwort. Ist es, wenn man das erste Mal bei ihr übernachtet? Oder wenn man ihren Wohnungsschlüssel kriegt? Oder das erste Mal „ich liebe dich“ sagt? Bei mir war es der erste gemeinsame Urlaub mit meiner jetzigen Frau. 20 Jahre ist das her.

Eine Studie ist der Frage jetzt nachgegangen. Und jede dritte Frau sagt: spätestens wenn man den Freunden vorgestellt wird, ist man ein Paar. Bei den Männern dagegen denkt nur jeder Fünfte so. Männer glauben aber auch beim ersten Kuss schon öfter an eine Beziehung, wobei Frauen da noch etwas zurückhaltender sind.

In unserer Morgensendung haben wir dann auch unsere eigene Straßenumfrage auf dem Kurfürstendamm gemacht. Neben Antworten wie „nach dem ersten Urlaub“, „wenn man den Wohnungsschlüssel kriegt“ oder „nach dem ersten gemeinsamen Instagram Foto“ war die häufigste Antwort aber: „das spürt man einfach…“. Und so habe ich laut Luft geholt – meinem Sohn tief in die Augen geschaut und in einer weise anmutenden Vater-Manier gesagt: „Weißt du, mein Sohn, da gibt es keinen bestimmten Zeitpunkt. Man ist ein Paar sobald man das spürt. Sobald es selbstverständlich ist, die Wochenenden miteinander zu verbringen, sich zu küssen und man die Augen nicht mehr voneinander lassen kann. Dann stell dir keine Fragen, schnapp sie dir und sei glücklich mit ihr. Dann kriegst du in 20 Jahren die gleiche Frage gestellt, von deinem Sohn.

Das könnte Dich auch interessieren