NILS GLAGAU
Foto: Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH

Nils Glagau wird ab 2019 neuer Investor bei der Gründershow auf VOX.

Am kommenden Dienstag (20.11.2018) läuft die letzte Folge der fünften Staffel "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt steht fest: 2019 geht es weiter – mit einem siebten "Löwen"! Neben Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Dr. Georg Kofler, Dagmar Wöhrl, Frank Thelen und Ralf Dümmel ist Nils Glagau dann als neuer Investor Teil der Show.

Nils Glagau ist Geschäftsführer des Familienunternehmens Orthomol, das am Standort Langenfeld bei Düsseldorf mit über 400 Mitarbeitern Mikronährstoffe und Nahrungsergänzungsmittel produziert. Darüber hinaus fördert Orthomol Start-ups, unter anderem aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung und Bewegung.

"Ich freue mich darauf, in 'Die Höhle der Löwen' spannende Gründer zu treffen. Ihre Situation kenne ich durch meine eigene Unternehmergeschichte sehr gut. Denn Orthomol ist selbst in den letzten 27 Jahren buchstäblich aus der Garage hinaus zu einer der führenden Marken in der Apotheke geworden. Dadurch ist mir die Welt rund um Gesundheit, Ernährung, Bewegung und Sport schon sehr vertraut. Bei DHDL interessieren mich aber auch kreative Köpfe aus unterschiedlichen Bereichen – '‚Die Höhle der Löwen' steht für mich für vielseitige tolle Innovationen", so der neue "Löwe".

Die Löwen
Foto: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

Du bist Erfinder und Gründer? Dann bewirb Dich jetzt schon für die neue Staffel unter hoehlederloewen@vox.de!