New_York_Fashion_Wee_62618892.jpg
Foto: Seth Wenig/AP/dpa

Nur wenige Tage nach ihrer Niederlage im Finale der US Open am Wochenende hat US-Tennisstar Serena Williams auf der New Yorker Fashion Week ihre eigene Modelinie präsentiert – mit einer besonderen Begleitung.

Begleitet wurde der Tennis-Star ihrer zwei Jahre alten Tochter Alexis, welche sie mit auf dem Laufsteg genommen hat. Die sportliche "S by Serena" Kollektion solle für Frauen sein, die "Angst in Mut und Zweifel in Selbstvertrauen verwandeln", hieß es bei der Vorstellung der Mode am Dienstag.

Nach den Models zeigte sich Williams selbst auf dem Laufsteg, mit Tochter Alexis auf dem Arm. In der ersten Reihe saßen unter anderem TV-Sternchen Kim Kardashian und "Vogue"-Chefin Anna Wintour. Williams hat in ihrer Tennis-Karriere bislang 23 Grand Slam-Titel gewonnen.

Quelle: dpa

Das könnte Dich auch interessieren