whatsapp.png

Du solltest heute als erstes ein WhatsApp-Update machen!

Eine Nachricht für alle, die regelmäßig Whatsapp nutzen: Die App weist IT-Experten zufolge eine schwerwiegende Sicherheitslücke auf. Darüber können Angreifer mit einem einzigen Videoanruf das gesamte Smartphone kapern. Vom dem Hack-Angriff sind Milliarden WhatsApp-Nutzer betroffen.

Eine Sicherheitslücke im Code macht es möglich, dass Hacker mit nur einem Videoanruf Zugriff auf Dein Smartphone bekommen und somit an Deine kompletten Daten gelangen. Entdeckt hat den Fehler Googles Projekt Zero und ihn mit Beispielen dokumentiert. Das gerade neu gegründete Projekt soll Sicherheitslücken im Internet erkennen und verbessern.

Ein Videoanruf und Dein Smartphone ist gefährdet!

Das solltest Du jetzt unbedingt machen

Überprüfe, ob Du die aktuelle WhatsApp-Version verwendest. Die neusten Versionen sind für iPhones 2.18.93 und bei Android 2.18.302.

So checkst Du Deine WhatsApp-Version

Bei Android-Smartphone tippst Du auf Einstellungen, dann auf Hilfe und danach auf App-Info. Bei iPhones findest Du die Nummer unter Einstellungen und dann unter Hilfe direkt unter der Überschrift.

Das könnte Dich auch interessieren