"Poldi" wird Juror beim Supertalent

Der Fussball Star wechselt zu RTL.

TVNOW/Stefan Gregorowius
TVNOW/Stefan Gregorowius

"Das ist ein echter Transfer-Coup. Lukas Podolski hat einen neuen Job und das auch noch in Köln. Allerdings nicht als Kicker, sondern als Juror. Der 36-Jährige wird künftig als Juror bei „Das Supertalent“ zu sehen sein. „Jetzt sitze ich bald selbst auf dem Jurystuhl. Ich bin gespannt auf diese und weitere neue Herausforderungen bei meinem neuen Verein. Und das in meiner Heimatstadt Köln“, so Poldi zu RTL.

Auch beim Sender freut man sich. Henning Tewes, Geschäftsführer RTL Television: „Lukas Podolski ist einer der erfolgreichsten deutschen Fußballspieler und beliebt bei Jung und Alt: Jetzt hat er bei RTL seine neue Heimat gefunden. Wir freuen uns sehr, dass er unser Publikum zukünftig nicht nur auf der großen Showbühne begeistern wird, sondern auch im Sport-Bereich.“

Na das klingt doch spannend!


Arnos Kolumne

Gewinnspiele

undefined
Live
Audiothek