Wieder Live-Konzerte in der Waldbühne

Die erste Open-Air-Location öffnet für erste Konzerte!

Die Berliner Waldbühne öffnet nach monatelanger Zwangspause wegen der Corona-Pandemie im September wieder für Konzerte. Zum Auftakt kommt Sido am 05. September in die Freilichtbühne.

 

Für die Auftritte sei entsprechend den Hygiene-Regelungen nur eine begrenzte Publikumskapazität zulässig: Nur 5000 der rund 22 000 Plätze dürften besetzt werden - mit gebührendem Abstand untereinander. In Zusammenarbeit von Betreiber, Veranstalter und Sicherheitsdienst werde nun ein auf die Waldbühne zugeschnittenes Hygienekonzept erarbeitet.

Ab Montag (Mittag) sind die Tickets im Vorverkauf: https://www.waldbuehne-berlin.de/event/sido_2020-09-05_00/

Arnos Kolumne

Gewinnspiele

undefined
Live · Keine Programminformationen
Audiothek