Justin_Timberlake_britney-spears.jpg

Die größten Teenieidole kommen in den nächsten Wochen nach Berlin. Britney Spears und Justin Timberlake spielen in der Mercedes-Benz-Arena.

Justin Timberlake ist parallel zu seiner Ex Britney Spears in Deutschland. Eher unwahrscheinlich, dass sich beide über den Weg laufen. Zumal der 37-Jährige mittlerweile glücklich mit Schauspielerin Jessica Biel verheiratet ist. Die beiden haben den gemeinsam Sohn Silas (2). Der muss aktuell ohne seinen Daddy auskommen. Der frühere Sänger der Boyband *N'Sync ist schon seit Wochen mit seinem Album "Man of the Woods" in Europa unterwegs. Auf seinen Konzerten dürfen aber auch Hits wie "Sexy Back" oder "Cry Me A River" nicht fehlen. Am 12.+13.8. singt Justin auch in Berlin in der Mercedes-Benz-Arena.

Eine Woche zuvor gibt 2000er Pop-Sternchen Britney Spears eine Show am selben Ort. Britney Spears war Kinderstar, Teenieidol und ist jetzt regelmäßig mit ihrer Show in Las Vegas zu sehen. Die 36-Jährige hat es während ihrer langen Karriere immer wieder geschafft, von sich reden zu machen. Angefangen hat alles in der US-Show "Mickey Mouse Club", in der sie als Kind zusammen mit Christina Aguilera und Justin Timberlake zu sehen war. Mit Hits wie "Baby One More Time" und "Oops! I Did It Again" prägte Spears den späten Sound der 90er. Es folgten eine nicht gerade erfolgreiche Filmkarriere ("Crossroads"), mehrere Eskapaden und der Aufenthalt in einer Suchtklinik. Doch die US-Amerikanerin schaffte das Comeback - mit Dancepop ("Womanizer") und ihrer eigenen Show in Las Vegas ("Piece of Me").

Du willst einen Eindruck der Show bekommen? Dann folge uns auch auf Instagram und schau Dir am Montag unsere Story an!

Das könnte Dich auch interessieren