Drake_58314342.jpg
 (Foto: Myles Wright/ZUMA Wire/dpa)

Der Rapper gehört zu den erfolgreichsten Musiker im Business und belegt mit seinen Alben dauerhaft die Spitzenplätze in den Charts. Nun ist er auch offiziell der erfolgreichste Künstler auf Spotify.

Es vergeht fast keine Woche an dem Drake nicht irgendeinen Rekord in den US-Charts bricht. Der "In My Feelings"-Künstler belegte in den vergangenen zwölf Monaten mit seinen Hits insgesamt 29 Wochen lang die Spitze der US-Charts und ließ damit Usher hinter sich, der 2004 28 Wochen and der Chart-Spitze stand.

Ohne Frage gehört der kanadische Rapper zu den profiliertesten Musikern in den letzten Jahren. Nun hat Spotify dies nochmal bestätigt. Zum 10-jährigen Jubiläum kürt der Streaming-Dienst Drake zum erfolgreichsten Künstler. Ausschlaggebend waren Abrufzahlen der einzelnen Musiker. Und dort hat sich der 31-Jährige gegen nahmhafte Konkurrenten wie Ed Sheeran, Eminem oder The Weeknd durchgesetzt.