Helene_Fischer_59472133.jpg
Foto: dpa

Laut "Forbes" zählt der deutsche Schlagerstar zu den bestverdienenden Musikerinnen der Welt und lässt Superstars wie Britney Spears und Ariana Grande hinter sich.

Mit einem geschätzten Einkommen von 32 Millionen Dollar (28 Mio. Euro) rangiert sie auf Platz 8 vor US-Star Britney Spears und Céline Dion des "Forbes-Rankings", welches am Montag veröffentlicht wurde.

Grund für den Aufstieg Fischers in die Top 10 war laut "Forbes" ihre "phänomenal erfolgreiche" Tournee, bei der sie pro Auftritt siebenstellige Einnahmen erzielt habe.

Den Spitzenplatz verteidigte Superstar Katy Perry, welche ebenfalls durch ihre 80 Auftritte ihrer „Witness: The Tour“-Tournee einen hohen zweistelligen Millionenbetrag verdiente (83 Mio. Dollar).

Die vollständige Top 10 der bestverdienenden Musikerinnen:

  1. Katy Perry (83 Mio. Dollar)
  2. Taylor Swift (80 Mio. Dollar)
  3. Beyoncé (60 Mio. Dollar)
  4. Pink (52 Mio. Dollar)
  5. Lady Gaga (50 Mio. Dollar)
  6. Jennifer Lopez (47 Mio. Dollar)
  7. Rihanna (37,5 Mio. Dollar)
  8. Helene Fischer (32 Mio. Dollar)
  9. Céline Dion ( 31 Mio. Dollar)
  10. Britney Spears (30 Mio. Dollar)